Preview Mode Links will not work in preview mode

Schwarzes Konfetti


Jun 2, 2022

In unserer neuesten Folge sprechen wir über’s Single sein … über die Anfangszeit, wie aufregend es ist, sich kennenzulernen … aber dann merkt, das passt irgendwie nicht. Und wieder wurden die Erwartungen und Hoffnungen enttäuscht. Denn wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, jemanden zu treffen, der / die genau das Gleiche will zum gleichen Zeitpunkt? Vielleicht sollte man direkt ausformulieren, was man sucht: einen intellektuellen Austausch? Sex? Beziehung? Wie kann das aussehen? Wir sind irgendwie überzeugte Single-Frauen, haben uns in unserem Leben eingerichtet. Wäre da nicht immer wieder auch der Druck von außen (gesellschaftliche Erwartungen und Stigma von Singles) und die Entwicklung von all den anderen in unserem Umfeld. Und sind unsere Gefühle auch vom Zyklus gesteuert? Wir hinterfragen, wie wir uns wann im Zyklus fühlen und was das mit dem Verlieben und offen sein zu tun hat. Auch wenn der Fokus gerade vielleicht ein anderer ist – Vero geht auf Reisen – und ist eher im Hier und Jetzt … wir hinterfragen, ob wir bisher alles falsch gemacht haben und deswegen Single sind :) Viel Spaß beim Hören!

 

__________________________________

Folgt uns gerne auf unseren Social Media Accounts:

 

Instagram: www.instagram.com/schwarzeskonfetti_podcast

Vero: www.instagram.com/vero1berlin

Maxie: www.instagram.com/maxie_eixam

 

<3